Smarte Menschen, (c) Fotolia, khc

SmarterLife

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Sie erhalten in den nächsten Tagen eine Bestätigung per Mail.

Weiter zur Startseite


Bitte wählen Sie die Veranstaltung und füllen Sie das Formular vollständig aus.

Veranstaltung
Anrede
Vorname
Name
Straße
PLZ
Ort
E-Mail
Infomail Ich möchte über neue Veranstaltungen informiert werden.
Mitteilung

 

 


Test: Einbindung von php

php funktioniertals a übergeben:

SmarterLife: Infos zum Buch "Smart entscheiden"


Smart entscheiden! Methoden und Strategien, die Sie voranbringen.

Jede Entscheidung für etwas ist auch eine Entscheidung gegen etwas. Wer smart entscheidet, entscheidet bewusst, fundiert, in einem zeitlich sinnvollen Rahmen. Fehlentscheidungen und unnötige Konflikte lassen sich mit etwas Geschick und smartem Vorgehen vermeiden.

Smarte Entscheidungen integrieren unterschiedliche Interessen, zum Beispiel mit der wirkungsvollen und flexiblen Methode des „Systemischen Konsensierens“.

Bei herkömmlichen Entscheidungen setzen sich oft die Stärkeren durch. Wirklich gute Lösungen bleiben häufig unberücksichtigt. Reibungsverluste, Lagerbildung, Blockadehaltung und Konflikte sind die Folge. Smarte Entscheidungen führen jedoch zu Lösungen, die dem Konsens möglichst nahe kommen.

Bei smarten Entscheidungen werden Bedenken und Widerstände nicht kleingeredet oder überstimmt. Im Gegenteil: Disharmonien werden hinterfragt und dienen oft sogar als Ausgangspunkt für noch bessere, kreativere Lösungen.

Und das Beste: Konsensieren ist einfach. Die Grundzüge sind in wenigen Minuten erklärt. Konsensieren ist so flexibel, dass Sie die Methode variabel auf unterschiedliche, beliebig komplexe Problemstellungen anpassen können. Die Praxisbeispiele in diesem Buch geben Ihnen vielfältige Anregungen und hilfreiche Tipps, die Sie „entscheidend“ voranbringen!

Das Buch kostet 14,90 €. Sie erhalten es im Buchhandel oder über unseren Online-Shop.


SmarterLife-SymbolfigurSmarterLife will dazu anstiften, in ein „neues (Berufs-)Leben“ aufzubrechen – ein Leben, das von Tag zu Tag smarter wird. Smart sein bedeutet, anpassungsfähig, flexibel, kreativ und offen zu sein, mit Charme und Humor. Smart sein heißt, kluge Entscheidungen treffen zu können. Wer das (Berufs-)Leben "smarter" gestaltet, macht aus den jeweiligen Gegebenheiten das Beste, indem er Chancen erkennt und nutzt.

Das ExpertenTeam von SmarterLife offeriert Informationen, Impulse sowie ein individuell wählbares Beratungs- und Coaching-Programm zur Unterstützung bei der Erfüllung Ihrer Erfolgsstrategien. Die SmarterLife-Themen wie Selbstmanagement, Kommunikation, Konsensfindung, Führungskultur, Kreativität sind Ihnen vielleicht nicht ganz neu. Im Rahmen des SmarterLife-Konzeptes werden sie jedoch integriert und harmonisch aufeinander abgestimmt – in der Methodik immer praxisnah und mit einem Fokus auf nachhaltiger Transfersicherung.

Durch den Anspruch an sich selbst, nicht nur kurzfristig, sondern auch mittel- und langfristig klug zu agieren, werden sich automatisch viele positive Nebeneffekte in ganz unterschiedlichen Lebensbereichen ergeben. Wer wirklich smart ist, ist auch zielorientiert, effektiv, vertraut seiner Intuition, gestaltet Win-Win-Beziehungen, achtet auf Nachhaltigkeit und übernimmt (soziale) Verantwortung.

Er verbessert die eigene Lebensqualität und partizipiert am Aufbau einer Welt, in der auch nachfolgende Generationen gut leben können. Damit Sie uns und unsere Themen kennen lernen können, haben wir eine Reihe von Kurzworkshops entwickelt, zu denen wir Sie hiermit herzlich einladen.

WerteWerte | Team


SmarterLife steht für folgende Werte:

Generell

1. Respekt
Wir begegnen unseren Mitmenschen mit Respekt und Achtsamkeit.

2. Fairness und Handeln nach dem Win-Win-Prinzip
Jede (Geschäfts-)Beziehung gestalten wir nach Möglichkeit so, dass sich alle Beteiligten fair behandelt fühlen. Die entwickelten Lösungen stellen für alle einen Nutzen dar.

3. Verantwortungsbewusstsein
Wir übernehmen Verantwortung für unser Handeln und bedenken mögliche Nebeneffekte in sozialer, wirtschaftlicher und ökologischer Hinsicht. Wir stehen zu unseren Entscheidungen. Neben wirtschaftlichen Aspekten sind der Umgang mit natütlichen Ressourcen, Umweltschutz und sozialen Aspekten für uns ganz wesentliche Qualitätskriterien.

4. Reflexion der Wirkung
In einer komplexen Welt ist es oft schwer, die Wirkung des eigenen Handelns auch mittel- und langfristig richtig einzuschätzen. Wir reflektieren und evaluieren unser Handeln. Mit Feedback setzen wir uns ernsthaft auseinander, Fehler sehen wir als Chace, um dazuzulernen.

5. Individualität und Selbstverwirklichung
Wir nehmen Menschen in ihrer Individualität an, nehmen Vielfalt und Andersartigkeit wahr und nutzen sie als Chance. Jedem gestehen wir ein Recht auf Selbstverwirklichung zu.

6. Smarte Konfliktlösung
Konflikte versuchen wir gütlich beizulegen. Bei Bedarf ziehen wir einen neutralen Vermittler hinzu wie etwa einen Mediator aus dem SmarterLife-Kompetenznetzwerk. Erst wenn eine gütliche Einigung im dirkten Kontakt nicht möglich scheint, gehen wir formale Rechtswege.

7. Selbstverpflichtung
Die gemeinsamen Werte vergegenwärtigen wir uns im Sinne einer Selbstverpflichtung. Wir reflektieren regelmäßig, inwieweit wir im täglichen Tun unseren Qualitätsmaßstäben gerecht werden.

Als Kunde

8. Faire Gegenleistung
Uns ist bewusst, dass wir Leistungen angemessen honorieren müssen. Wir handeln niemanden im Preis unangemessen herunter und bezahlen pünktlich.

9. Beurteilung einer Leistung
In unseren Maßstäben der Qualitätsbeurteilung sind wir fair und berücksichtigen dabei das Preisleistungsverhältnis.

Als Dienstleister/Produzent 

10. Leistungsverpflichtung
Unsere Leistungen erbringen/lieferen wir in der zugesagten Qualität.

 


override - für category blog_links